BAYERNregional
Grafrath

Kellerbrand in Wohnhaus

Heute früh, gegen 05.00 Uhr brach in einem Wohnhaus in der Kirchstraße in Unteralting ein Feuer aus. Der Hauseigentümer wurde durch den Brandmelder geweckt und stellte fest, dass das Haus bereits stark verraucht war. Er konnte über die Terrasse das Haus verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Offensichtlich war es in einem Stromverteilerkasten im Keller zu einem Kurzschluss und dann zum Brand gekommen. Durch die Hitze platzte eine Wasserleitung und überflutete zusätzlich zum Brandschaden den Keller. Das Haus ist derzeit unbewohnbar, der Schaden beläuft sich auf etwa 150.000 Euro. Dank des Brandmelders blieb der Hausbesitzer unverletzt.



Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 29.03.2019


Hier in Grafrath Weitere Nachrichten aus Grafrath und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Grafrath

Grafrath

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz