BAYERNregional
Grainau

Feuerwehreinsatz am Eibseeparkplatz

Zum Brand eines Fahrzeuges mussten am heutigen Mittwochvormittag
Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei zum Eibsee ausrücken. Auf dem dortigen
Parkplatz war kurz nach 09:00 Uhr der Pkw einer Frau aus dem baden-
württembergischen Achberg in Brand geraten. Dabei hatte der heiße Motor das
Dämmmaterial im Motorraum in Brand gesetzt und so einen Schwelbrand ausgelöst.
Da um diese Uhrzeit das Verkehrsaufkommen am Eibseeberg noch relativ gering
war, konnten die Einsatzkräfte den Brandort zügig erreichen.
Aufgrund des schnellen Einschreitens durch die Feuerwehr Grainau war es möglich
das Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Der Brand wurde abgelöscht und das
Fahrzeug mittels einer Wärmebildkamera auf weitere Brandstellen untersucht.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2018


Hier in Grainau Weitere Nachrichten aus Grainau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Grainau

Grainau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz