BAYERNregional
Grainau

Pkw gegen Halbschranke der Zugspitzbahn

Am Pfingstsonntag gegen 12.10 Uhr übersah eine 58jährige Grainauerin die schließende Halbschranke der Zugspitzbahn am Bahnhof Grainau als sie die Zugspitzstraße befuhr. Die Schranke prallte auf die Frontscheibe des Renault Clio und zersplitterte diese. Die 58jährige Fahrerin, die alleine im Fahrzeug war blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3500 Euro.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 09.06.2014


Hier in Grainau Weitere Nachrichten aus Grainau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Grainau

Grainau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz