BAYERNregional
Grainau

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort am 06.12.2014, gegen 09.45 Uhr in 82491 Grainau, Zigeunerweg

Eine 69-jährige Dame aus Grainau parkte ihren roten VW Jetta auf dem Zigeunerweg, auf Höhe der Abzweigung zum Hammersbacher Fußweg und ging im Anschluss im dortigen Bereich spazieren.

Gegen 09.45 Uhr ging sie wieder in Richtung ihres geparkten Kraftwagens zurück, als sie plötzlich von einem weißen Kleinwagen, der mit überhöhter Geschwindigkeit auf dem Zigeunerweg in Richtung ihres Kraftfahrzeuges, Richtung Norden unterwegs war.

Die Dame konnte dabei beobachten, wie der Fahrzeugführer des o.g. Kleinwagens sehr nahe an ihr Fahrzeug kam, dabei ihren linken Außenspiegel abfuhr und seine Fahrt ungehindert fortsetzte.

Der Schaden am geparkten VW Jetta wird mit cirka 300 Euro veranschlagt.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 08.12.2014


Hier in Grainau Weitere Nachrichten aus Grainau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Grainau

Grainau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz