BAYERNregional
Grasbrunn

Beschädigung von Wahlplakaten

Samstagnacht, 26.08.2017, zwischen 00.30 Uhr bis 01.00 Uhr,
rissen bisher unbekannte Täter im gesamten Ort Grasbrunn die
Wahlplakate, insgesamt fünf Stück, der AfD von den Aufstellern
und beschmierten das Holz anschließend mit Hakenkreuzen und
SS-Runen in schwarzer Farbe.
Eine Zeugin konnte eine männliche Person vor einem
Wohnanwesen feststellen, welche sprayte und dann flüchtete.
Eine eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.
Die verschmierten Aufsteller wurden abgedeckt.
Anzeige wurde erstattet.
Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden
gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat
44, Tel.: 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in
Verbindung zu setzen.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 27.08.2017


Hier in Grasbrunn Weitere Nachrichten aus Grasbrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Grasbrunn

Grasbrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz