BAYERNregional
Greifenberg

Auffahrunfall

Eine 19-jährige Schülerin aus Windach fuhr gegen 20:30 Uhr parallel zur A96 auf Höhe Greifenberg in Richtung Beuern. Dass sie nach links zur Schondorfer Straße in Greifenberg abbiegen wollte, merkte der nachfolgende Fahrer zu spät. Der 27-jährige Augsburger Einzelhandelskaufmann fuhr der Abbiegerin mit der Front seines BMW gegen das Heck ihres BMW, der nach rechts über den Gehweg geschleudert wurde und daraufhin auf die Fahrbahn zurückrollte. Die geschädigte Fahrerin erlitt eine leichte Gehirnerschütterung. Ihr 21-jähriger Beifahrer wurde leicht am Bein verletzt. Eine ambulante Behandlung der Verletzungen war jeweils ausreichend. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000€.





Polizei Diessen | Bei uns veröffentlicht am 10.03.2018


Hier in Greifenberg Weitere Nachrichten aus Greifenberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Greifenberg

Greifenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz