BAYERNregional
Großweil

Unfall mit Verletzten beim Abbiegen

Am gestrigen Samstag, 29.10.2016, gegen 11:10 Uhr, befuhr ein 35-j. Schweizer mit

einem BMW die St 2062 aus Richtung Murnau kommend in Richtung Großweil. Höhe

der Anschlussstelle zur Autobahn A 95, bei Großweil, wollte er nach links zur

Autobahn abbiegen und übersah hierbei offenbar den aus Richtung Großweil

herannahenden Pkw VW, der von einer 57-j. Schlehdorferin gelenkt wurde. So

kollidierte der BMW frontal gegen die Beifahrerseite des VW.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der BMW gegen einen an der Einmündung

verkehrsbedingt wartenden anderen BMW (kam von der Autobahn), der von einem

21-j. Garmisch-Partenkirchner gelenkt wurde, geschleudert.

Bei dem Unfall wurde die 26-j. Beifahrerin des Schweizer sowie die Fahrerin des VW

leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in die Unfallklinik Murnau

verbracht werden.

Die drei beteiligten Fahrzeuge, an denen ein Schaden von insgesamt ca. 45.000

EUR entstand, mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Die Feuerwehr

Großweilsäuberte die Unfallstelle von ausgelaufenen Betriebsstoffen und

Fahrzeugteilen.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 30.10.2016


Hier in Großweil Weitere Nachrichten aus Großweil und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Großweil

Großweil

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz