BAYERNregional
Habach

Verkehrsunfall

Am 19.11.2018 um 08.25 Uhr fuhr ein 26-jähriger Mann aus 86934 Reichling auf
der B472 mit seinem Pkw BMW in westliche Richtung. Am Ende des 2-spurigen
Fahrbahnausbaus schleuderte er auf der schneeglatten Fahrbahn und
überschlug sich. Die FFW Penzberg musste zur Bergung das Dach des Pkw
abschneiden. Anschließend wurde er schwer verletzt ins UK Murnau eingeliefert.
Sachschaden 5000 Euro.
Die Bundesstraße war für ca. 2 Stunden gesperrt. Die Umleitung erfoglte durch
Habach.
Vor Ort waren die FFW Habach, Spatzenhausen und Penzberg mit insgesamt
etwa 40 Mann.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 19.11.2018


Hier in Habach Weitere Nachrichten aus Habach und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Habach

Habach

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz