BAYERNregional
Habach

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person:

Zur o.g. Zeit befuhr ein 22jähriger Penzberger mit seinem Ford die Bundesstraße 472 von Habach in Richtung Sindelsdorf. Im Bereich des Dürnhausener Berges wollte er einen vor ihm fahrenden Lkw überholen, übersah dabei jedoch, dass ein hinter ihm fahrender Pkw sich ebenfalls schon im Überholvorgang befand. Der junge Mann konnte zwar noch rechtzeitig auf seine Fahrbahn zurücklenken, kam dabei jedoch so stark ins Schleudern, dass er nach links von der Fahrbahn abkam, gegen eine Böschung prallte und wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Er konnte nach kurzer ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.



Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 24.03.2008


Hier in Habach Weitere Nachrichten aus Habach und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Habach

Habach

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz