BAYERNregional
Iffeldorf

Lkw kommt von Fahrbahn ab

Um 12:00 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2063 Höhe Gut Aiderbichl ein
Verkehrsunfall. Ein 44 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Bad Heilbrunn war mit seinem Lkw
MAN von Penzberg Richtung Seeshaupt unterwegs.
Höhe Gut Aiderbichl fuhr der Fahrer wegen eines entgegenkommenden
Lastkraftwagens äußerst rechts und geriet so auf das Bankett. Der mit Kies beladene
Lkw kam so nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach etwa 100 Metern kam das
Fahrzeug zum Stillstand.
Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Ladung auf ein Ersatzfahrzeug umgeladen
werden. Anschließend wurde der vierachsige Lkw mit einem Autokran geborgen, er
musste anschließend abgeschleppt werden.
Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. An Leitplanken und Bankett entstand ein
Sachschaden von etwa 5000.- Euro, der Schaden am Lkw dürfte 30.000 Euro
betragen.
Die Staatsstraße war währen der Umlade-, Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen
zu Beginn halbseitig, am Schluss für eineinhalb Stunden komplett gesperrt.
Straßenmeisterei und Feuerwehr Iffeldorf waren an der Unfallstelle im Einsatz.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 18.01.2018


Hier in Iffeldorf Weitere Nachrichten aus Iffeldorf und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Iffeldorf

Iffeldorf

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz