BAYERNregional
Iffeldorf

Alkoholisiert Gas- und Bremspedal verwechselt – 4000 Euro Sachen

Am Sonntag ereignete sich im Gemeindegebiet Iffeldorf gegen 17:30 Uhr auf der Staatsstraße 2063 ein Verkehrsunfall. Ein 64 Jahre alter Pkw Fahrer fuhr mit einem Mazda auf der Staatsstraße von Seeshaupt Richtung Penzberg. Er verwechselte bei dem Fahrzeug mit Automatikgetriebe Gas- und Bremspedal und führte so unvermittelt eine Vollbremsung durch. Ein nachfolgender 60 Jahre alter Fahrer eines Pkw Mercedes reagierte noch mit einer starken Bremsung, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.
Da der Fahrer des Mazda alkoholisiert war, wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft München II der Führerschein zur Entziehung der Fahrerlaubnis sichergesetllt. Am Mazda entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro, etwa 3500 Euro Frontschaden am Pkw Mercedes. Beide Fahrer wurden nicht verletzt.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 20.08.2019


Hier in Iffeldorf Weitere Nachrichten aus Iffeldorf und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Iffeldorf

Iffeldorf

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz