BAYERNregional
Irschenberg

Pkw überschlagen und in der Wiese gelandet

Glück im Unglück hatte ein 20-jähriger Fahrer eines Pkw Fiat Punto bei einem Verkehrsunfall am 24.08.09 gegen 13:20 Uhr.


Auf der Staatsstraße 2010 in Richtung Irschenberg auf abschüssiger Strecke kreuzte ein Reh seine Fahrbahn. Er mußte deshalb bremsen und nach links ausweichen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und geriet in eine angrenzende Wiese. Dort überschlug er sich und blieb auf dem Dach liegen. Zum Glück konnte er sich aber selbst aus dem totalbeschädigten Pkw befreien.


Er wurde vor Ort von Sanitätern betreut. Nach ambulanter Behandlung konnte er noch am selben Tag aus dem Krankenhaus entlassen werden. Beim Verkehrsunfall zog er sich eine Platzwunde am Kopf und Schnittverletzungen an der rechten Hand zu.




Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 26.08.2009


Hier in Irschenberg Weitere Nachrichten aus Irschenberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Irschenberg

Irschenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen