BAYERNregional
Irschenberg

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Irschenberg

Am späten Mittwoch Nachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Irschenberg. Ein 22-jähriger Opel Fahrer aus Baden-Würtemberg wollte, von Irschenberg aus kommend auf die A8 in Fahrtrichtung Salzburg abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden VW Golf des 69-jährigen Rentners aus Bad Wiessee.

Der Rentner und seine Ehefrau wurden mit mittelschweren Verletzungen in das Krankenhaus Agatharied eingeliefert und wurden dort stationär behandelt. Der 22-jährige, sowie seine drei Beifahrer kamen mit dem Schrecken davon.

Die freiwillige Feuerwehr Irschenberg regelte den Verkehr.

Ein Verkehrsstau konnte wegen dem hohen Verkehrsaufkommen jedoch nicht verhindert werden, zumal die Bundesstraße 472 zwischenzeitlich komplett wegen der Abschleppung der beiden Fahrzeuge gesperrt werden musste.

Es entstand an den Fahrzeugen ein nicht unerheblicher Sachschaden von circa 9000 Euro.


Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 31.05.2014


Hier in Irschenberg Weitere Nachrichten aus Irschenberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Irschenberg

Irschenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen