BAYERNregional
Kaufering

Kradfahrer stürzt am Stauende

Weil er das Stauende zu spät gesehen hatte, stürzte ein Kradfahrer am Mittwoch, 02.07.08, auf der B 17.
Der 48-jährige Kradfahrer war um 09.00 Uhr von Hurlach in Richtung Kaufering unterwegs. In Höhe Kaufering-Nord stockte der Verkehr. Da er kurz unaufmerksam war, erkannte er dies zu spät und versuchte durch eine Vollbremsung einen Unfall zu vermeiden. Der Kradfahrer konnte zwar einen Auffahrunfall vermeiden, stürzte jedoch auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 1.500,-- €.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 03.07.2008


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz