BAYERNregional
Kaufering

Asylbewerber randalieren in der Asylunterkunft

Am frühen Sonntagmorgen randalierten mehrere Asylbewerber massiv in der Asylunterkunft in der Asylunterkunft beim Schwimmbad. Sie traten Türen ein, schlugen in die Trennwende der einzelnen Zimmer und warfen Flaschen und Einrichtungsgegenstände umher. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500 EUR. Da bei Eintreffen der Polizei vor Ort sich ca. 40 Personen am Eingangsbereich aggressiv zusammengerottet hatten, mussten weitere Unterstützungskräfte angefordert werden. Erst mit dieser Unterstützung konnte die Lage beruhigt und mehrere Personen in Gewahrsam genommen werden.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2018


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz