BAYERNregional
Kaufering

Vorfahrt missachtet

Am Donnerstagmittag, gegen 11:25 Uhr, befuhr ein 54-jähriger mit seinem VW Tiguan die Dr.-Gerbl-Straße in Kaufering in nördlicher Richtung. An der Kreuzung mit der Hans-Meier-Straße übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten, Opel Mokka, besetzt mit einer 49-jährigen, prallte mit diesem zusammen, so dass sich der Tiguan überschlug und anschließend auf der linken Fahrbahnseite auf dem Dach zum Liegen kam.
Beide Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 30 000 Euro.
Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Fahrer des Tiguan eine Atemalkoholkonzentration von mehr als 0,3 Promille festgestellt, woraufhin eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führescheins veranlasst wurde.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 27.10.2018


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz