BAYERNregional
Kaufering

Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz

Am Donnerstag, 15.01.09, 17.40 Uhr, wurde ein 23-jähriger Mann aus Kaufering kontrolliert, der zu Fuß vom Bahnhof aus zu seiner Wohnung unterwegs war. Er war auf dem Heimweg von einer Gerichtsverhandlung in den östlichen Bundesländern – wegen Trunkenheit im Verkehr – und hatte sich nach eigenen Angaben eine Monatsration Marihuana mitgebracht.
Die „Drogen“ wurden sichergestellt und ihn erwartet jetzt erneut eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.
In Bezug auf den Erwerb einer erneuten Fahrerlaubnis dürfte sein Konsum von BtM sicherlich nicht förderlich sein.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 18.01.2009


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz