BAYERNregional
Kaufering

Unbekannte entwenden Forellen und Saiblinge aus Fischteich

In der Zeit vom 06.09. bis 10.09. entwendeten Unbekannte Täter ca. 20 - 30 Forellen und Saiblinge aus einem Zuchtteich nördlich von Kaufering an der Lechstaustufe 18. Dazu durchtrennten der oder die Täter das aufgespannte Vogelschutznetz auf einer Länge von ca. 8 Metern und entnahmen die Fische mit einem Gewicht von ca. jeweils 1000g. Es wurden ausschließlich zum Verzehr geeignete Fische entnommen. Der Wert dürfte bei ca. 100-150 Euro liegen. Am Netz entstand ein Schaden von ca. 50 Euro.
-Zeugenaufruf-


Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 12.09.2009


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz