BAYERNregional
Kaufering

Diebstahl und nachfolgender Betrug

Am Mittwoch, 21.04.10, zwischen 16.00 und 17.00 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter in einem Lebensmittelmarkt in der Augsburger Straße die Geldbörse einer 71-jährigen Dame. Die Börse befand sich in einer Einkaufstüte, die an einem unbeaufsichtigten Einkaufswagen hing.
Noch bevor die Geschädigte ihre Scheckkarte sperren konnte, wurden bereits um 17.35 Uhr in Kaufering am Geldautomaten der Bank zwei Abhebungen über 610,-- € getätigt.

Hierzu wiederholt der dringende Aufruf der Polizei:

Lassen sie beim Einkauf keine Geldbörsen unbeaufsichtigt in Taschen oder Körben liegen und vor allem verwahren sie keine PIN-Nummern in den Geldbörsen.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 24.04.2010


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz