BAYERNregional
Kaufering

Vandalen besprühen und beschmieren Häuser und Unterführungen

In der Nacht zum Donnerstag, 31.10.13, besprühten unbekannte Täter im Ortsgebiet Kaufering in mehreren Straßen öffentliche Gebäude, Bankgebäude, Kindergarten, Bushaltestelle, Unterführungen, Verkehrszeichen, Trafokästen und Häuser sowie Gartenzäune mit Buchstaben „ACAB“ , „ACS“ und „SESE“ in verschiedenen Farben.
Die Anzahl der Geschädigten dürfte im Bereich von ca. 20 bis 30 liegen. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.
Die Route der Vandalen führte vom Bahnhof über Fuggerplatz, Kivostr., Theodor-Heuss-Str. Unterführung der Kreisstraße 20, Baadener Straße, Hessenstraße, Bayernstraße bis zur Realschulunterführung und Sportzentrum.

Wer kann Hinweise geben ?


Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2013


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz