BAYERNregional
Kaufering

Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Kaufering - Schwer verletzt wurde eine 78-jährige Fußgängerin am gestrigen Montagmittag bei einem Unfall in Kaufering. Gegen 11.50 Uhr verließ die Seniorin den Friedhof an der Thomas-Morus-Straße durch den Haupteingang. Nach wenigen Metern wurde sie von einem Pkw erfasst und auf den Boden geschleudert. Das Fahrzeug hatte möglicherweise gewendet und dabei die Frau angefahren. Allerdings kümmerte sich der Fahrer oder die Fahrerin nicht um die am Boden liegende Verletzte und fuhr einfach weiter.

Ein Passant hörte die Hilferufe der Seniorin, kam ihr zu Hilfe und verständigte die Rettungsdienste. Die Verletzte wurde ins Klinikum eingeliefert.

Bei dem flüchtigen Auto handelt es sich möglicherweise um einen silberfarbenen Pkw mit Landsberger Kennzeichen.

Hinweise zu dem Unfall bitte an die Polizei in Landsberg am Lech.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2014


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz