BAYERNregional
Kaufering

Mittagessen löst Feuerwehreinsatz aus

Kaufering - Ein verbranntes Mittagessen löste gestern in Kaufering einen Feuerwehreinsatz aus. Ein Mieter in der Haidenbucherstraße hatte sein Mittagessen auf den Herd gestellt. Danach verließ der Mann kurz das Haus. Zwischenzeitlich kam es aber zu einer starken Rauchentwicklung aufgrund deren die Nachbarschaft die Feuerwehr alarmierte. So rückten die Feuerwehren Kaufering, Landsberg und Igling aus. Auch das BRK war neben der Polizei alarmiert worden. Die Rettungskräfte mussten allerdings dann nicht eingreifen. Mit einer kräftigen Lüftung konnte das Problem behoben werden. Sachschaden entstand nicht und glücklicherweise wurde auch niemand verletzt.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 12.10.2014


Hier in Kaufering Weitere Nachrichten aus Kaufering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kaufering

Kaufering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz