BAYERNregional
Kirchheim bei München

Zwei Pkw kollidieren im Kreuzungsbereich; eine Person schwer und eine Person leicht verletzt

Am Freitag, 31.05.2019, befuhr eine 77-jährige Münchnerin mit ihrem Pkw Fiat gegen
15:15 Uhr, die Weißenfelder Straße in südöstliche Richtung.
Zeitgleich befuhr ein 48-jähriger Münchner mit seinem Pkw Honda die Kreisstraße M1 in
südwestlicher Richtung.
An der Kreuzung der beiden Straßen wollten beide Fahrzeugführer selbige jeweils
geradeaus überqueren, wobei die 77-Jährige die Vorfahrt des 48-Jährigen missachtete
und es zu einem Zusammenstoß kam. Hierbei erfasste das Fahrzeug des 48-Jährigen
das der 77-Jährigen frontal an der Seite.
Durch diesen Zusammenstoß wurde der 48-Jährige schwer verletzt und in ein Münchner
Krankenhaus zur stationären Behandlung gebracht. Die 77-Jährige wurde leicht verletzt
und kam zur ambulanten Behandlung ebenfalls in ein Münchner Krankenhaus.
An den Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von mehreren
Zehntausend Euro.
Während der Unfallaufnahme musste die Kreuzung für ca. 30 Minuten komplett gesperrt
werden.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 02.06.2019


Hier in Kirchheim bei München Weitere Nachrichten aus Kirchheim bei München und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kirchheim bei München

Kirchheim bei München

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz