BAYERNregional
Königsdorf

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

In der Nacht von 30.04.2019 auf 01.05.2019 haben unbekannte Täter auf der Bundesstraße 11 an einer Verkehrsinsel vor der Ortseinfahrt Königsdorf randaliert. Dabei haben sie mehrere Verkehrsschilder abgebrochen und Verkehrsleitpfosten ausgerissen. Diese warfen die Täter im Anschluss in den Straßengraben.
Ebenso knickten die Täter das Ortsschild der Gemeinde Königsdorf um.
Die Schilder und Befestigungen wurden dabei so beschädigt, dass ein einfaches Wiederaufstellen nicht mehr möglich war.
Aus diesem Grund wurde der Bereitschaftsdienst der Straßenmeisterei Wolfratshausen hinzugezogen um die fachgerechte Aufstellung zu gewährleisten.
Von einem „Freinachtscherz“ kann in diesem Fall nicht mehr gesprochen werden, da die Sicherheit des Straßenverkehrs massiv beeinträchtigt wurde.
Sollten Sie Hinweise zu dem Vorfall geben können melden Sie sich bitte unter 08171-93510 bei der Polizeiinspektion Geretsried.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 02.05.2019


Hier in Königsdorf Weitere Nachrichten aus Königsdorf und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Königsdorf

Königsdorf

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz