BAYERNregional
Königsdorf

Lkw landet im Straßengraben

In den Nachmittagsstunden des 03.07.2019 befuhr ein 44-jähriger Antdorfer mit einem 40-Tonner samt Anhänger die B11 in Richtung Königsdorf. Auf Höhe des Ortsteils Brandl geriet der Lkw-Fahrer nach rechts in das Bankett, woraufhin das Gespann in den Straßengraben rutschte. Der Anhänger verkeilte sich so derart, dass er mittels eines geeigneten schweren Geräts geborgen werden musste und ein Flurschaden entstand. Die Fahrbahn musste zur Bergung über mehrere Stunden teilweise durch die Straßenmeisterei gesperrt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Fahrer nicht verletzt.



Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 04.07.2019


Hier in Königsdorf Weitere Nachrichten aus Königsdorf und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Königsdorf

Königsdorf

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz