BAYERNregional
Krailling

Auffahrunfall

Eine 49-jährige Münchnerin fuhr am Dienstag, den 27.11.18, gegen 18:45 Uhr, in Martinsried mit ihrem Ford Am Klopferspitz und wollte nach rechts in die Würmtalstr. einbiegen. Hierzu musste sie verkehrsbeding bremsen, was der hinter ihr fahrende, 34-jährige Lenker eines anderen Fords offensichtlich zu spät erkannte und nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Schäden an den Fahrzeugen - leichte Kratzer an der hinteren Stoßstange und ein
verbogenes vorderes Kennzeichen - wurden von der Polizei auf ca. 150 Euro geschätzt

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 29.11.2018


Hier in Krailling Weitere Nachrichten aus Krailling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Krailling

Krailling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz