BAYERNregional
Krailling

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Rückwärts wollte am Freitag, den 12.07.19, gegen 08:30 Uhr, ein 59-jähriger Arbeiter mit seinem Kleintransporter aus einer Einfahrt herausfahren. Hierbei übersah er allerdings eine 39-jährige Biologin, die mit ihrem Renault auf der Bahnhofstr. in Planegg unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß verspürte die Pkw-Fahrerin Schmerzen im Rückenbereich, weshalb sie mit dem Rettungsdienst zur
eingehenderen Untersuchung und weiteren Abklärung in das Krankenhaus Großhadern verbracht wurde. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, der Kleintransporter wurde nur leicht beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt nach Schätzungen der Polizei ca. 15.000 Euro.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2019


Hier in Krailling Weitere Nachrichten aus Krailling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Krailling

Krailling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz