BAYERNregional
Krailling

Auffahrunfall

Am gestrigen Montag, gegen 19.00 Uhr, befuhr eine 38jährige Gautingerin mit ihrem Toyota die Amtmannstraße in Richtung Krailling. Als die Fahrerin nun verkehrsbedingt langsamer wurde, bemerkte dies der ebenfalls aus Gauting stammende 19jährige Fahrer eines VW, der sich unmittelbar dahinter befand, zu spät. Trotz einer Vollbremsung konnte er einen Aufprall nicht mehr verhindern. Die Pkw-
Insassen blieben bei dem Unfall unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der VW war nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit und musste abschleppt werden.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 18.02.2020


Hier in Krailling Weitere Nachrichten aus Krailling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Krailling

Krailling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz