BAYERNregional
Landsberied

Vorfahrt missachtet

Am Samstag ereignete sich um 12:50 Uhr auf der Staatsstraße 2054, Höhe Landsberied, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt worden ist.
Eine 68-jährige Althegnenbergerin wollte mit ihrem Pkw die Staatsstraße bei Landsberied in Richtung Mammendorf überqueren und missachtete dabei die Vorfahrt eines BMW Minis. Dieser war Richtung
Jesenwang unterwegs und wurde von einem 57-jährigen Adelshofener gesteuert. Der BMW wurde seitlich von dem Audi erfasst und nach rechts von der Fahrbahn geschleudert.
Dabei wurde die Beifahrerin des BMW leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 9.000 Euro.


Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2020


Hier in Landsberied Weitere Nachrichten aus Landsberied und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Landsberied

Landsberied

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz