BAYERNregional
Landsberied

Landsberied, Lkr. Fürstenfeldbruck, 23.04.15 Brand in Absauganlage

Heute gegen 11.00 Uhr kam es in einem metallverarbeitenden Betrieb in Landsberied zu einem Brand. Die Firma bearbeitet Metallteile mittels einer CNC gesteuerter Feinplasmaanlage. Vermutlich wurden mit den Metallteilen auch feinste Staubpartikel von der Absauganlage aufgesaugt und entzündeten sich während der Schneidearbeiten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte es sich eindeutig um einen technischen Defekt handeln. Durch den Brand wurde die Absauganlage im Wert von etwa 25.000 Euro zerstört, die wesentlich teurere Schneideanlage selbst blieb unversehrt. Während des Brandes zogen sich drei Mitarbeiter leichte Rauchgasvergiftungen zu und wurden vorsorglich ins Brucker Krankenhaus verbracht.



Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 23.04.2015


Hier in Landsberied Weitere Nachrichten aus Landsberied und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Landsberied

Landsberied

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz