BAYERNregional
Kleinanzeigen aus der Umgebung, z. B. Immobilien, Verkäufe, KFZ, Verschenken, ... Kostenlos inserieren

Veranstaltungen und Termine, z. B. Flohmarkt, Volksfest, Kino, ... Veranstaltung vorschlagen

Gehen – Hören – Sehen: der Klangweg zum Jexhof

Am Donnerstag, 24. Juli 2014, wurde beim Bauernhofmuseum Jexhof der Klangweg seiner Bestimmung übergeben.

Das 1200-jährige Jubiläum Schöngeisings war der Anlass für die Heinrich-Scherrer-Musikschule, Hör- und Klangstationen ins Leben zu rufen, deren Präsentation zum Jahreswechsel 2013/14 endete.

Viele der Objekte wären in der Versenkung verschwunden, wenn nicht das Bauernhofmuseum Jexhof auf die Idee gekommen wäre, ihnen eine neue Heimat zu geben.

10 Stationen gilt es nun auf dem Klangweg zum und beim Jexhof (Start ist am Unteren Parkplatz) wieder zu entdecken.

Zweierlei versucht das Museum damit zu erreichen: Zum einen sollen die BesucherInnen angeregt werden, den Weg zum Jexhof zu Fuß zu gehen und damit den Jexhof von einer anderen Seite kennenzulernen. Zum anderen erweitert damit das Museum seine Aufenthaltsqualität, indem es den BesucherInnen den erlebnisreichen Spaziergang um den Jexhof ermöglicht.

Der Klangweg ergänzt auf besondere Weise den Walderlebnispfad, der am 5. Juni 2014 eröffnet wurde, und steht im Einklang mit dem im Museumsentwicklungsplan niedergelegten Bemühen, die Umgebung des Jexhofes seinen BesucherInnen näher zu bringen und damit den Aufenthalt am Jexhof attraktiver zu machen.

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Scherrer-Musikschule und mit Unterstützung der Bayerischen Staatsforsten, Betrieb München.


LRA Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2014


Weitere Nachrichten und Veranstaltungen:
www.BAYregio.de

Karte / Umgebung

Oberbayern
Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz