BAYERNregional
Neuried

Unfall mit Fahrradfahrerin und Hund

Eine 51-jährige Weilheimerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Forstweg Römerstraße in Neuried. Als sie eine 51-jährige Münchnerin mit ihrem Hund überholden wollte, lief der Hund der Münchnerin der Weilheimerin vors Fahrrad. Die 51-jährige Weilheimerin versuchte noch auszuweichen, stürzte jedoch dabei. Sie verletzte sich leicht und begab sich eigenständig zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus
Weilheim. Am Fahrrad der Weilheimerin entstand ein Schaden von ca. 200 Euro. Der Hund blieb unverletzt.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 22.04.2019


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz