BAYERNregional
Neuried

Zerstochene Reifen in Neuried

Sichtlich überrascht war ein 80-jähriger Arzt aus Gräfelfing, als er von seiner Werkstatt erfuhr, dass die beiden rechten Reifen seines Pkws, A 160, die Luft verloren, einen Einstich aufweisen. Seinen Wagen hatte er vom Freitag, den 05.07.19, 16:00 Uhr, bis zum Samstag, den 06.07.19, 10:00 Uhr, in Neuried in
der Zugspitzstr. abgestellt. Sachdienliche Hinweise erbittet sich die Polizeiinspektion Planegg unter der Telefonnr. 089/89925-0.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 15.07.2019


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz