BAYERNregional
Oberau

Feueralarm im Schwimmbad

Zu einer Rauchentwicklung im Schwimmbad mussten am gestrigen
Montagabend gegen 19:30 Uhr Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei ausrücken.
Die Rauchentwicklung wurde durch den Betriebsleiter des Bades festgestellt. Er
alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Als Ursache konnten die Rettungskräfte schnell
einen Schwelbrand in einem Schaltschrank des Technikraumes ausmachen, der
offenbar durch einen technischen Defekt entstanden war.
Das Freibad war zu diesem Zeitpunkt bereits geschlossen. Personen wurden durch
die Rauchentwicklung nicht verletzt, der Sachschaden beträgt ca. 5000 Euro.

Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 05.06.2018


Hier in Oberau Weitere Nachrichten aus Oberau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberau

Oberau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz