BAYERNregional
Oberhausen

Verkehrsunfall

Am Freitag um ca. 21:40h kam es auf der B2 zu einem Verkehrsunfall: ein 44-jähriger aus
Nordrhein-Westfalen befuhr zu dieser Zeit die Strecke in südlicher Richtung. Gleichzeitig
geriet ein Pkw auf der Gegenfahrbahn, dort war er auf der Überholspur unterwegs, ins
Schleudern. Der Geschädigte musste ausweichen und geriet dabei selbst auch ins
Schleudern und prallte gegen eine Verkehrsinsel und kam anschließend im Graben zum
Stehen. Eine Kollision der beiden Fahrzeuge fand nicht statt. Hinweise zum Verursacher sind
ebenfalls nicht vorhanden. Hinweise dazu nimmt die PI Weilheim unter der 0881/640-210
entgegen. Der gesamte Sachschaden an Pkw und Verkehrsinsel beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 10.12.2017


Hier in Oberhausen Weitere Nachrichten aus Oberhausen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberhausen

Oberhausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz