BAYERNregional
Oberhausen

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Am Samstag um 14:30 Uhr fuhr ein 23- jähriger Münchner mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße von Maxlried (Oberhausen) in Richtung Peißenberg. In einer Rechtskurve geriet der Motorradfahrer ins Schlingern und dabei auf die Gegenfahrbahn. Da er Gegenverkehr wahrnahm, wich er noch weiter nach links aus, kam dabei von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Er erlitt mittelschwere Verletzungen und war ansprechbar. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau geflogen.
Als Unfallursache gab der Fahrer die geringe Haftung der neu aufgezogenen Reifen seines Kraftrads an. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 07.04.2019


Hier in Oberhausen Weitere Nachrichten aus Oberhausen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberhausen

Oberhausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz