BAYERNregional
Oberhausen

Unfall bei Verladetätigkeit

Am Samstag gegen 16:50 Uhr erlitt eine 22-jährige Frau aus Huglfing schwere Verletzungen in einer Kiesgrube an der Westenrieder Straße. Dazu war es gekommen, als ihr 30-jähriger Lebensgefährte mit dem Frontlader eines Traktors mit Steinen gefüllte Eimer in ein Fahrzeug einlud. Die Frau befand sich zwischen dem Traktor und dem Fahrzeug, da sie die Eimer in das Fahrzeug schieben wollte. Sie wurde von der Frontladergabel am linken Bein erfasst und eingequetscht. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde sie mit dem RTW ins Krankenhaus nach Weilheim gebracht.
Vor Ort war auch die Feuerwehr Huglfing mit starkem Kräfteansatz und ein Rettungshubschrauber.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 07.04.2019


Hier in Oberhausen Weitere Nachrichten aus Oberhausen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberhausen

Oberhausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz