BAYERNregional
Oberschleißheim

Festnahme von vier Tatverdächtigen nach Einbruch in Geschäft

Am Sonntag, 11.08.2019, gegen 02:00 Uhr, konnte ein 51-Jähriger beobachten, wie vier
Personen sich der Rückseite eines Geschäftes näherten, mehrere Türen aufbrachen und
im Geschäft mit ihren Taschenlampen nach stehlbarem Gut suchten. Der 51-Jährige
verständigte unmittelbar die Polizei.
Die eingesetzten Beamten konnten die Tatverdächtigen beim Verlassen des Geschäftes
festnehmen. Bei einem der Männer konnte entwendetes Diebesgut (Computerzubehör)
aufgefunden werden.
Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um 17- bis 20-Jährige aus dem Landkreis
München. Sie wurden nach der Anzeigenbearbeitung (besonders schwerer Fall des
Diebstahls) wieder entlassen.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019


Hier in Oberschleißheim Weitere Nachrichten aus Oberschleißheim und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberschleißheim

Oberschleißheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz