BAYERNregional
Obersöchering

Verletzte bei Unfall im Gegenverkehr

Am Sonntag fuhr eine 37jährige Frau aus Eberfing mit ihrem Pkw Opel auf der
Kreisstraße WM 11 von zu Hause kommend in Richtung Obersöchering.
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet sie in einer Rechtskurve ins
Rutschen und kam so auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit dem Pkw Opel eines
entgegenkommenden 65jährigen aus Weilheim zusammen. Dieser hatte noch
versucht, auf den Grünstreifen auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch
nicht mehr verhindern.
Alle am Unfall beteiligten Personen - die Verursacherin und ihre beiden Kleinkinder,
der Weilheimer uns seine Ehefrau - erlitten bei dem Zusammenstoß leichte
Verletzungen.
Am Pkw Opel der Verursacherin entstand wirtschaftlicher Totalschaden 15.000.-
Euro, der auch der Pkw Opel des Unfallgegners erlitt wirtschaftlichen Totalschaden
in Höhe von 3000.- Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 23.07.2018


Hier in Obersöchering Weitere Nachrichten aus Obersöchering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Obersöchering

Obersöchering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz