BAYERNregional
Obersöchering

Straßenverkehrsgesetz - Drogeneinwirkung am 27.10.2018

Ein 25jähriger Murnauer wurde einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
Er zeigte Anzeichen von Drogenkonsum. Auf Nachfrage gab er an, dass er in der
Nacht mehrere Lines Speed gezogen hätte. Bei der Durchsuchung konnte in der
Jackentasche ein Becher Urin aufgefunden werden. Er gab an, diesen Becher
extra für einen etwaigen Urintest dabei zu haben. Der daraufhin durchgeführte
Drogentest reagierte positiv auf Amphetamin. Die Weiterfahrt wurde
unterbunden. Anschließend erfolgte eine Blutentnahme.
Der junge Mann gab außerdem an, dass er noch geringe Mengen Amphetamin
zu Hause habe. Diese händigte er den Beamten aus. Es erfolgt eine weitere
Anzeige wegen Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2018


Hier in Obersöchering Weitere Nachrichten aus Obersöchering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Obersöchering

Obersöchering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz