BAYERNregional
Ohlstadt

Verkehrsunfall

Am Montag, 05.02.2018, 12:30 Uhr, befuhr eine 48jährige Ohlstädterin mit ihrem
BMW die Bundesstraße 2 in südlicher Richtung und wollte an der Einmündung nach
Ohlstadt links abbiegen. Hierbei übersah sie eine 37jährige Frau aus Murnau, die mit
ihrem Pkw Hyundai in Fahrtrichtung Norden unterwegs war. Es kam zum
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Murnauerin und ihr Beifahrer wurden bei
dem Unfall leicht verletzt. Die Ohlstädterin blieb unverletzt.
Der BMW wurde an der Fahrzeugfront stark beschädigt, die Schadenshöhe beläuft
sich auf ca. 4.000,-- EUR.
Der Schaden am Hyundai beläuft sich auf ca. 2.000,-- EUR.
Die Straßenmeisterei wurde hinzugerufen und reinigte die Fahrbahn. Der Pkw
Hyunda der 37jährigen Murnauerin musste durch den Abschleppdienst geborgen
werden. Der Verkehr konnte ungehindert fließen.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 06.02.2018


Hier in Ohlstadt Weitere Nachrichten aus Ohlstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Ohlstadt

Ohlstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz