BAYERNregional
Ohlstadt

Wildunfall mit Hirsch auf der B2

Am Samstagabend kam es auf der B2 zwischen Abzweigung Ohlstadt und
Murnau zu einem Wildunfall mit Personenschaden. Ein 20-jähriger Murnauer war
mit seinem Pkw Hyundai auf der B2 in Richtung Murnau unterwegs, als ein
Hirsch die Fahrbahn überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß durch den
der Fahrer leicht verletzt wurde und am Pkw ein Schaden in einer Höhe von ca.
9.000,- Euro entstand. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste
abgeschleppt werden. Der Hirsch erlitt so schwere Verletzungen, dass er von
seinen Leiden erlöst werden musste.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.09.2018


Hier in Ohlstadt Weitere Nachrichten aus Ohlstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Ohlstadt

Ohlstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz