BAYERNregional
Otterfing

Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Am 30.10.2017, 19:43 Uhr kam es zwischen Arget und Otterfing zu einem schweren
Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Otterfinger befuhr mit seinem Pkw Ford die
Staatstraße 2573 in Richtung Otterfing. Im Waldstück zwischen Arget und Otterfing
kam er mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen nach links von der
Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Rettungsdienst verbrachte den verletzten
Fahrer ins Krankenhaus Agatharied. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei
waren die freiwilligen Feuerwehren Otterfing und Arget mit insgesamt 6 Fahrzeugen
und 41 Mann eingesetzt.
Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der
Polizeiinspektion Holzkirchen zu melden (08024/9074-0).

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2017


Hier in Otterfing Weitere Nachrichten aus Otterfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Otterfing

Otterfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz