BAYERNregional
Otterfing

Verkehrsunfall

Am 03.01.2018, gg. 17.25 Uhr bog ein 53jähriger Otterfinger mit seinem Pkw aus dem
untergeordneten Pfarrer-Böhm- Weg nach links in die Münchner Straße ein und mißachtete dabei die Vorfahrt des Verkehrs auf der Münchner Straße.
Eine von links auf der Münchner Straße in nördlicher Richtung fahrende Dame aus Sachsen konnte bremsen und durch ein Ausweichen nach rechts in den Pfarrer-Böhm- Weg einen Zusammenstoß vermeiden.
Der Otterfinger kollidierte jedoch mit einer 65jährigen Holzkirchnerin, die in südlicher Richtung auf der Münchner Straße fuhr. Der Otterfinger fuhr mit seinem Pkw in die linke Fzg.-Seite des BMW der Holzkirchnerin, die durch den Zusammenstoß ins Schleudern kam, fuhr auf die linke Fahrbahnseite der Münchner Straße und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenfahrenden Pkw BMW, der von einem 50jährigen Münchner gesteuert wurde.
Die Holzkirchnerin wurde durch den Unfall verletzt und mußte ins Krankenhaus eingeliefert werden.
An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 40000.-€.
Die beiden Pkw BMW mußten abgeschleppt werden.
Die Ortsdurchfahrt on Otterfing mußte durch die FFW für ca. 1 Stunde komplett gesperrt werden. Eine innerörtliche Umleitung konnte durch die Feuerwehr gewährleistet werden.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 04.01.2018


Hier in Otterfing Weitere Nachrichten aus Otterfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Otterfing

Otterfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz