BAYERNregional
Ottobrunn

Pkw-Fahrer übersieht beim Aussteigen Radfahrer– tödlicher Ausgang

Am Samstag, 20.04.2019, gegen 13:15 Uhr, parkte ein 62-jähriger Münchner seinen Pkw,
Seat am rechten Fahrbahnrand in der Ottostraße in Ottobrunn. Beim Aussteigen übersah
er einen 86-jährigen Radfahrer aus dem Münchner Landkreis, der gerade an seinem Auto
vorbeiradelte.
Hierbei touchierte der 62-Jährige mit seiner Fahrertür das Fahrrad des 86-Jährigen, wobei dieser zu Sturz kam und sich schwere Verletzungen zu zog. Der Rentner musste in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er wenige Stunden später seinen Verletzungen erlag.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 22.04.2019


Hier in Ottobrunn Weitere Nachrichten aus Ottobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Ottobrunn

Ottobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz