BAYERNregional
Pullach im Isartal

Garagenbrand durch Spinne verursacht

Am Samstag, 26.05.2018, gegen 14.00 Uhr, wollte eine 39-
Jährige mit Hilfe von Haarspray und einem Feuerzeug eine Spinne
in ihrer Garage töten, wodurch die Dämmung der Garage Feuer
ging.
Der Brand konnte glücklicherweise schnell durch die Feuerwehr
gelöscht werden. Der Schaden beträgt ca. 5.000 Euro.
Verletzt wurde durch den Brand niemand.
Ob die Spinne überlebt hat, ist nicht bekannt.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 28.05.2018


Hier in Pullach im Isartal Weitere Nachrichten aus Pullach im Isartal und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Pullach im Isartal

Pullach im Isartal

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz