BAYERNregional
Riegsee

Nötigung

Am 16.01.18, gegen 16.30 Uhr, kam es zu einer gegenseitigen Nötigung. Ein
80jähriger aus Murnau fuhr am Eichholz Richtung Hagener Leite. Da auf seiner
Fahrspur rechts parkende Fahrzeuge standen, musste er auf die Gegenfahrbahn
ausweichen. Kurz bevor er an den stehenden Pkws vorbei gewesen wäre, kam ihm
eine 63jährige aus Murnau mit ihrem Pkw entgegen und fuhr so weit, dass er nicht
mehr weiterfahren konnte. Die Frau bestand auf ihr Vorfahrtsrecht und wollte auch
nicht rückwärtsfahren. Auch der Mann sah keine Veranlassung zurückzufahren und
so blieben beide mit ihren Fahrzeugen auf der Straße stehen. Nachdem die Straße
nun schon ca. 50 Minuten blockiert wurde und keiner nachgeben wollte, wurde die
Polizeiinspektion Murnau verständigt. Beide Parteien wurden anschließend zum
Verkehrsunterricht vorgeladen.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2018


Hier in Riegsee Weitere Nachrichten aus Riegsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Riegsee

Riegsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz