BAYERNregional
Rottach-Egern

Verkehrsunfall

Rottach-Egern - Am 01.08.2018 gegen 22:10 Uhr ereignete sich an der Einmündung
der Ludwig-Thoma-Straße in die Nördliche Hauptstraße ein Verkehrsunfall zwischen
einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wollte
ein 52-Jähriger Rottacher mit seinem VW von der Haupstraße links in die Ludwig-
Thoma-Straße abbiegen. Dabei übersah er einen in entgegengesetzter Richtung
fahrenden 15-Jährigen Tegernseer mit seinem MTB. Der Radfahrer wurde von dem
Pkw erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert, welche dabei zu Bruch
ging. Obwohl der junge Mann keinen Helm trug, verletzte er sich nach ersten
Einschätzungen des Rettungsdienstes vor Ort glücklicherweise wohl nicht schwerer.
Zur weiteren Abklärung wurde er ins KH Agatharied verbracht. Eine Streife der
Polizei Bad Wiessee nahm den Unfall vor Ort auf.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 02.08.2018


Hier in Rottach-Egern Weitere Nachrichten aus Rottach-Egern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Rottach-Egern

Rottach-Egern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz