BAYERNregional
Rottach-Egern

Knapp 500€ Hartgeld in Rottacher Bankfiliale aufgefunden

Am 27.10.2018 gegen 23:00 Uhr wurde durch einen 20 jährigen Rottacher und
einen 18 jährigen Wiesseer ein größerer Bargeldbetrag in einer Bankfiliale in
Rottach-Egern aufgefunden. Das Münzgeld im Gesamtwert von fast 500€ hatte
eine Kundin im Einzahlautomaten vergessen, nachdem das Geld durch den
Automaten wieder ausgeworfen wurde. Die ehrlichen Finder teilten ihre
Beobachtung der hiesigen Dienststelle mit, welche den Betrag noch in der Nacht
zum Sonntag an eine Mitarbeiterin der Bank übergeben konnte. Die vergessliche
Kundin konnte mittlerweile durch die Bank ermittelt werden.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2018


Hier in Rottach-Egern Weitere Nachrichten aus Rottach-Egern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Rottach-Egern

Rottach-Egern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz