BAYERNregional
Saulgrub

Enkeltrickbetrug in Saulgrub

Am Mittwoch, 13.02.2019, gegen 11:00 Uhr, wurde ein älterer Herr zu Hause von einer weiblichen, jünger klingenden Person angerufen.
Die Dame gab sich als die Enkelin seiner Schwester aus und gab an, Geld für eine Eigentumswohnung zu benötigen. Der Mann nannte einen Betrag, den er zu Hause hatte und verwies die Anruferin auf deren Oma, woraufhin das Gespräch von der unbekannten Frau beendet wurde und ein Termin zum Kaffeetrinken vereinbart wurde. Die Oma wurde angeblich auch von der unbekannten Frau kontaktiert, diese kannte die Enkeltrickmasche und beendete das Gespräch. Zur einer Abholung des Geldbetrages durch die unbekannte Person kam es nicht.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019


Hier in Saulgrub Weitere Nachrichten aus Saulgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Saulgrub

Saulgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz